Lachen gegen Krebs

Diagnose: metastasierter Gebärmutterhalskrebs

Ich bin Vonni von Lachen gegen Krebs und mein Blog heißt so, weil ich gerne und viel Lache und ich anderen Frauen gerne Mut machen möchte! 

Ich habe 2016 die Diagnose Gebärmutterhalskrebs bekommen, ausgelöst durch eine HPV-Ansteckung und musste dann meinen Kinderwunsch begraben um weiterleben zu dürfen. Nach erfolgreicher Operation habe ich gedacht alles hinter mir zu haben, doch dann begann die Krankheitsgeschichte leider erst.
Dazu könnt mehr auf meinem Blog, das sprengt hier den Rahmen.

Seit Anfang 2018 gehöre ich zu den metastasierten Krebspatientinnen. Chemotherapie und Bestrahlung habe ich hinter mich gebracht. Seitdem herrscht Stillstand und ich bekomme jetzt alle drei Wochen Antikörper um den Krebs auch weiterhin in Schach zu halten.

Da ich gerne anderen Frauen helfen möchte, versuche ich über die Ansteckung mit HPV aufzuklären und hoffe dadurch mehr Frauen zu sensibilisieren, damit sie dann regelmäßig zur Krebsfrüherkennung gehen.

Quelle:  Yvonne Köth privat