Gib Krebs keine Chance

Diagnose: Hirntumor, IDH-mutierten Oligodendroglioms WHO II

Seitdem ich 7 Jahre alt war begleiteten mich viel seelisches Leid, Traumata, Depression, irrationale Ängste und Panickattacken.
2010 ein Schlaganfall der nur durch ganz besondere Umstände erkannt worden ist. Ende November ein epileptischer Anfall ausgelöst von einem Gehirntumor, der mir damals als zweiter Schlaganfall verkauft wurde. Ich kämpfte mein ganzes Leben um Anerkennung, da ich kein Selbstwertgefühl hatte. 😞 Ich absolvierte eine Ausbildung und ein Studium was mir gar nicht lag, aber es hatte Zukunft. Ich leidete sehr unter mir. Ich habe viele Psychotherapien, Klinikaufenthalt hinter mir und mich auch selbst viel belesen. Ich habe alles verstanden, aber an der Umsetzung hat es gehappert. Als der Tumor raus operiert wurde am 17.12.2018 bin ich als komplett neuer und vor allem glücklicher Mensch erwacht. Ich habe nur gegrinst und bin seitdem unheimlich glücklich und dankbar. Ich kann nun das Erlernte umsetzen und fühle mich frei, frei von Ängsten, von Panickattacken und Depression. Frei von meinem selbst erschafften Gefängnis in mir. Ich bin trotz dieser schweren Erkrankung so unendlich dankbar, glücklich und fühle mich oben Ohne einfach super.
#Selbstliebe
Die Vergangenheit konnte ich loslassen. 🙏
Natürlich macht mir die Chemo sehr zu schaffen und die OP hat auch ihre Spuren hinterlassen.
Ich habe Resilienz gelernt und du kannst es auch.😇 Jeder kann es. 🙏Leben ist das was passiert, während man in der Vergangenheit weilt oder sich um die Zukunft Gedanken macht.
Das Leben passiert genau JETZT, in diesem Augenblick. Also schau hin und höre deiner Seele zu und genieße das Sein.
Aus diesem Grund habe ich ein Informativblog geschrieben, wo ich unter anderem über mein bisheriges Leben mit Bildern und Video schreibe, sowie Angehörige anspreche, die leider oft vergessen werden.

Gib Krebs keine Chance! Jeder kann was tun.
Folgende Themen erwarten dich:

Ein Seelischer & behördlicher Leitfaden

Angehörige dürfen nicht vergessen werden

Welche Unterlagen sind wichtig

Mit Schicksalsschlägen besser umgehen können

Uvm.

Vielen Dank für dein Sein und das du deine kostbare Zeit dir nimmst um diese Zeilen zu lesen. 🙏😇 Ich danke dir von ganzem Herzen und wünsche dir alles Liebe.

 

Quelle:  Anja Majorow privat